Die Vielfalt gehaltener Tiere kennt kaum noch Grenzen, die Labordiagnostik schon, denn Labortests sind zwingend verbunden mit Vergleichsmöglichkeiten mit eindeutig kranken sowie eindeutig gesunden Tieren. Diese Vergleichbarkeit schlägt sich in den Referenzbereichen nieder, die übrigens von Labor zu Labor- abhängig von der Methodik – abweichen können.

Je ungewöhnlicher die Tierart ist, desto geringer ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass ein Referenzwert zur Verfügung steht. Teilweise sind Messungen dann trotzdem möglich, allerdings ohne spezies-spezifische Aussage.

Sollten Sie eine exotische Anfrage haben – setzen Sie sich bitte im Vorfeld mit uns in Verbindung!

Rinder-SCREEN

Beim Rind – insbesondere bei Leistungsrassen – spielen Stoffwechselentgleisungen sowie Mineralstoffimbalancen eine große Rolle. Das RinderSCREEN ist darauf entsprechend ausgelegt.

• Übersicht aller enthaltenen Parameter:

      AST, AP, y-GT, GLDH, Bilirubin-gesamt, Albumin, Globuline, Gesamteiweiß,

      Harnstoff, Kreatinin, PO4, Kalium, Natrium, Calcium, Glucose, Cholesterin, CK,

      LDH, Magnesium, Eisen    + großes Blutbild

• Probenmaterial:

      1 ml Serum,   1ml EDTA-Blut,    1 ml NaFl-Blut

Nager-SCREEN

Labordiagnostik bei Kaninchen und Nagern ist aufgrund des begrenzten Probenmaterials zwar je nach Fragestellung hilfreich, aber praktisch schwierig umzusetzen. Im Fall einer geplanten Blutentnahme ist eine indiviudelle Abklärung der geeignetsten Parameter möglich.

• Übersicht aller enthaltenen Parameter:

      Harnstoff, Kreatinin, Fructosamine, AP, GLDH, AST, CK, Gesamteiweiß, y-GT, PO4,

      Magnesium, Calcium, Natrium, Kalium, Gallensäure     + großes Blutbild

• Probenmaterial:

      1 ml Serum,   1ml EDTA-Blut

Vogel-SCREEN

Labordiagnostik bei Vögeln ist aufgrund der inhomogenen Patientengruppe sowie des sehr begrenzten Probenmaterials zwar je nach Fragestellung hilfreich, aber praktisch schwierig umzusetzen.  Im Fall einer geplanten Blutentnahme ist eine indiviudelle Abklärung der geeignetsten Parameter möglich.

• Übersicht aller enthaltenen Parameter:

      Harnstoff, Kreatinin, Glucose, GLDH, LDH, AST, CK, Gesamteiweiß, Albumin, PO4,

      Globuline, Calcium, Natrium, Kalium, Amylase, Harnsäure, Gallensäure,

      Cholinesterase 

• Probenmaterial:

      1 ml Serum,    1 ml NaFl-Blut

Reptilien-SCREEN

Labordiagnostik bei Reptilien ist aufgrund des begrenzten Probenmaterials zwar je nach Fragestellung hilfreich, aber praktisch schwierig umzusetzen. Im Fall einer geplanten Blutentnahme ist eine indiviudelle Abklärung der geeignetsten Parameter möglich.

• Übersicht aller enthaltenen Parameter:

      Harnstoff, AP, GLDH, ALT, AST, CK, Gesamteiweiß, Albumin, Calcium, Natrium,

      Kalium, Gallensäure, Harnsäure

• Probenmaterial:

      1 ml Serum

Call Now Button
Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to save temporary file for atomic writing. in /kunden/174566_97688/rp-hosting/6/6/vetscr3/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:35 Stack trace: #0 /kunden/174566_97688/rp-hosting/6/6/vetscr3/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(659): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/kunden/174566_...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /kunden/174566_97688/rp-hosting/6/6/vetscr3/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 35